Die Kooperation

MAKS aktiv! ist ein Projekt des Bereichs Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie der Psychiatrischen Universitätsklinik Erlangen, das in Kooperation mit der Diakonie Neuendettelsau durchgeführt und von der Katholischen Fachhochschule Mainz unterstützt wird.

Teilnehmer der Vollversammlung am 11.2.09 (v.l.n.r.: Hr. Kettler, Hr. Sierl, Prof. Gräßel, Hr. Heil, Hr. Pesch, Hr. Rohm, Pfarrer Müller, Fr. Kehrer, Fr. Gröger, Fr. Eichenseer, Fr. Leuthe, Hr. Abt)
Das Erlanger Forschungsteam : (v.l.n.r.: Fr. Eichenseer, Fr. Dr. Luttenberger, Fr. Dr. Donath, Prof. Gräßel)